DATENSCHUTZERKLÄRUNG der ebookwm GmbH

1. Allgemeines


1.1. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten.


2. Automatische Datenerfassung


2.1. Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:


Browsertyp und -version


verwendetes Betriebssystem


Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)


Webseite, die Sie besuchen


Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs


Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.


2.2. Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.


3. Bestandsdaten


3.1. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.


3.2. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


4. Nutzungsdaten


4.1. Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zur Vertragsabwicklung verwendet. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen in Anspruch genommenen Teledienste. Nutzungsdaten für Zwecke der Abrechnung (sog. Abrechnungsdaten) dürfen wir an andere Anbieter oder Dritte übermitteln, soweit dies für Zwecke der Abrechnung mit dem Nutzer erforderlich ist. Diese Nutzungs- und Abrechnungsdaten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung und Vertragsabwicklung benötigt werden. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.


4.2. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Nutzungsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


5. Informationen über Cookies


5.1. Cookies - Die eBook WaterMark Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, gewisse Informationen während des Navigierens auf einer Website oder bei zukünftigen Besuchen wieder abrufen zu können. eBook WaterMark verwendet sowohl so genannte Erstanbieter-Cookies, die von der eBook WaterMark Website selbst erstellt und verwendet werden, sowie Drittanbieter-Cookies, die auf unserer Website von Drittanbietern erstellt werden. Cookies ermöglichen uns z.B. die von Ihnem Browser zuletzt verwendete Spracheinstellung auf unserer Webseite zu erkennen oder die Ihnem Browser oder Benutzerkonto in der aktuellen Sitzung zugeteilten Berechtigungen zu speichern und auszulesen. Ebenso helfen sie uns dabei, das Verhalten der Besucher unserer Website anonymisiert zu analysieren und so die Website zu optimieren. Cookies speichern ausschließlich Textfolgen, die stets anonym und in den meisten Fällen verschlüsselt sind. Auf keinen Fall speichert eBook WaterMark persönliche Daten in Cookies.


5.2. Google Cookies - Im Bereich der Web-Analyse und Werbung arbeitet eBook WaterMark mit Google zusammen. Aus den im Cookie gespeicherten Daten erfährt Google, welche Seiten, Produkte und Services aufgerufen wurden, um entsprechende Anzeigen einblenden zu können. Google verwendet Persistent Cookies und Session Cookies. Diese Cookies speichern keinerlei persönliche Daten. Die Deaktivierung oder Löschung dieser Cookies beeinträchtigt in keiner Weise die Funktionen der eBook WaterMark Website.


5.3. Deaktivierung und Löschung von Cookies - Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Die dazu nötigen Schritte variieren von Browser zu Browser; eine entsprechende Anleitung finden Sie im Hilfe-Menu Ihres Browsers. Wenn Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren, können Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto auf der eBook WaterMark Website nicht mehr einloggen. Ebenso kann Ihre Navigation auf der Website beeinträchtigt werden. Ihr Besuch wird aber dennoch von den Analyse-Tools erkannt.


6. Auskunft


6.1. Auf Verlangen wird Ihnen unter +49 89 41856773 die Firma ebookwm GmbH, Altomünsterstr. 77, 80997 München, telefonisch Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilt. Fragen können Sie auch über die folgende E-Mail-Adresse stellen: [jsaddress]


ebookwm GmbH, Stand Juni 2016



x
x